Info-Abend am 23. Juni im Madia

Hiermit laden wir alle AutoTeiler und Interessente herzlich zum nächsten Infoabend im Madia ein. An diesem Abend besprechen wir die neuesten Entwicklungen und Zukunftsperspektiven von Carsharing in Potsdam. Auch feiern wir den Potsdamer Klimapreis, den StadtTeilAuto von der Landeshauptstadt Potsdam am 5.6. verliehen bekommen hat. Mit diesem Info-Abend möchten wir StadtTeilAuto von Potsdam-West ins Herz Potsdams tragen, um auch dort und in weiteren Stadtteilen AutoTeiler zu gewinnen und Gründungsinitiativen zu unterstützen. Außerdem möchten wir mit dem Madia die einzige vegane Bio-Gastronomie Potsdams, die auch solidarisch funktioniert, unterstützen.

Termin Montag, den 23. Juni 2014 ab 20:00 Uhr  im “Madia”, Lindenstraße 47; 14467 Potsdam

Advertisements

Potsdamer Klimapreis 2014 für StadtTeilAuto Potsdam!

Wir freuen uns sehr, dass StadtTeilAuto den Klimapreis der Landeshauptstadt Potsdam verliehen bekommen hat! Bei einer Festveranstaltung in der Waschhaus Arena am 5. Juni bekamen wir den Preis, bestehend aus einem Geldbetrag von 1000 €, einem tollen Imagefilm und einer Statuette von „König Zukunft“, die von Herrn Haussmann (ProPotsdam) und Herrn Reusswig (Potsdam Institut für Klimafolgenforschung) überreicht wurde.

Die anderen Gewinner in der Kategorie Bürgerschaft sind das Repair Café im Freiland und die Gartenpiraten im Treffpunkt Freizeit. Dies zeigt, dass sich die Jury Gedanken gemacht hat, dass Klimaschutz nicht nur in CO2-Reduktion gemessen werden kann, sondern Menschen übergemeinsame praktische Alltagslösungen zusammenbringt. Klimaschutz fragt nach einem Kulturwandel, einer Denkwende und das ist nur gemeinsam möglich!

StadtTeilAuto versteht sich als Teil einer größeren gesellschaftlichen Bewegung, der es neben dem Umwelt- und Ressourcenschutz auch darum geht, neue Geschichten zu erzählen. Das heißt, es geht nicht nur um Autos, sondern darum, wie wir ein schöneres und angenehmeres Miteinander, ein gesellschaftliches Klima des Vertrauens, schaffen können. Eine Gesellschaft worin wir uns nicht mehr definieren über das was wir besitzen, sondern über das was wir teilen. Durch niedrigschwellige weil nachbarschaftliche Angebote können wir Bewohnerinnen und Bewohner ermutigen, sich an Gemeinschaftsaufgaben aktiv zu beteiligen und mit Verantwortung zu übernehmen – auch über das Teilen von Autos hinaus.

Wir möchten uns als allererstes bei den AutoTeilern von StadtTeilAuto Potsdam bedanken! Ihr habt mit Eurem Willen, gemeinsam etwas Neues zu schaffen, Eurem Wunsch zu teilen und Eurer Offenheit dieses Netzwerk begründet! Dieses schnelle Wachsen unserer Initiative in so kurzer Zeit haben wir im weiteren ganz besonders der inhaltlichen, persönlichen und finanziellen Unterstützung unserer Kooperationspartner zu verdanken, insbesondere:

– Dem Stadtteilnetzwerk Potsdam-West e. V.: Auf den Stadtteilkonferenz hat die Idee in Potsdam Autos zu teilen ihre Anfänge genommen. Seitdem unterstützt uns das Stadtteilnetzwerk durch Sachmittelförderung und regelmäßige Info-Verteiler.

– Auch bedanken wir uns bei der Stiftung Mitarbeit, die uns auf das herzlichste mit einer Sachmittelförderung für Druckkosten unterstützt hat.

Durch die Verleihung des Klimapreises freuen wir uns nun, eine weitere Form von Unterstützung zu erhalten! Wir hoffen, dass wir mit seiner Hilfe das Projekt über Potsdam-West hinaus bekannt machen und noch weiter streuen können. Unserer Ziel ist es, das nachbarschaftliche Autoteilen in alle Stadtteile Potsdams und darüber hinaus bekannt zu machen und zu etablieren. Wir möchten daher jetzt noch mehr Öffentlichkeitsarbeit machen, dadurch Nachahmer gewinnen und uns als Partner für die Entwicklung von integrierten Mobilitätskonzepten anbieten. Aktuell beschäftigen wir uns besonders mit der Reservierung von Parkplätzen für Teilautos im öffentlichen Parkraum. Dabei und in weiteren Feldern denken wir unter anderem an eine mögliche Zusammenarbeit mit Kommunen, Wohnungsbaugenossenschaften und bereits am Markt ansässigen Carsharing-Anbietern.

In diesem Sinne freuen wir uns auf das zweite Jahr von StadtTeilAuto!!!

Verleihung des Potsdamer Klimapreises

Am Donnerstag, 5.6. findet die Verleihung des Potsdamer Klimapreis statt. StadtTeilAuto gehört zu den Nominierten für den Preis, der klimafreundliche Initiativen aus Bürgerschaft und Bildung mit 6 Preise à 1000 € dotiert. Ein Film-Team der Landeshauptstadt Potsdam war beim Kühlerhaubenfrühstück dabei und hat einen kurzen Imagefilm über uns gemacht, der bei der Preisverleihung vorgeführt wird.

Jeder ist herzlich eingeladen, mit Familie, Freunden und Kindern, zur festlichen Preisverleihung zu kommen.

Donnerstag, 5. Juni 2014

17.30 bis ca. 22.00 Uhr

Waschhaus ARENA

Schiffbauergasse 5, 14467 Potsdam

Der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Potsdam Jann Jakobs und die Auslober verleihen im Rahmen einer Festveranstaltung die insgesamt sechs Preise in den Kategorien „Bürgerschaft“ und „Schulen“. Musikalische Highlights sind die „Gustav Peter Wöhler Band“ und die international renommierten Breakdancer der „Flying Steps Academy“ aus Kreuzberg. Zu Beginn der Veranstaltung lädt die Stadt zu einem kleinen Imbiss ein. Der Abend endet mit einem Umtrunk.

Anmeldungen für die Preisverleihung unter Tel. 030 – 826 62 05; E-Mail. klimapreis@rubach-pr.de.

 

Erstes Kühlerhaubenfrühstück war ein Erfolg!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Herzlichen Dank an alle, die am ersten Kühlerhaubenfrühstück auf der Westkurve teilgenommen haben. AutoTeiler, Interessierte und zufällige Besucher trafen sich an den Tischen und an den Autos, Fahrrädern und Fahrradanhängern, die ausgestellt und für Probefahrten benutzt werden konnten. Auch Kinder haben sich voll auf den nicht-motorisierten Vehikeln ausleben können. Beim Frühstück haben sich wieder neue Teilnehmer gefunden und auch das Autoangebot wird erweitert.Wir möchten im Spätsommer gerne noch einmal ein Kühlerhaubenfrühstück veranstalten.